Der Betrieb von Trinkwasseranlagen während der vier Jahreszeiten ist einfach und stellt keine
hohen Anforderungen an die Eigner von Caravan & Reisemobil, Boot und Yacht. Gemeinhin reicht der gesunde Menschenverstand aus um grundlegenden Hygieneregeln zu beachten.
Die folgende Auswahl an MultiMan-Produkten soll helfen die richtige Auswahl zu treffen.

Sicheres Überwintern mit MultiMan® (A)

Es ist an der Zeit sich damit zu befassen um im Frühjahr unliebsame Überraschungen oder gar Schäden
an Caravan und Reisemobil zu vermeiden. In jedem Fall müssen die wasserführenden Teile für die kalte
Jahreszeit fit gemacht werden. Nicht alle angebotenen Produkte halten was von Ihnen versprochen wird.
Bei MultiMan® ist das anders. Hier wird mit Kompetenz beraten, die Produkte sind vielfach getestet und
1.000-fach erprobt. Von den Kunden werden sie in Shop-Vote mit “sehr gut” beurteilt.
Vielleicht hat es mancher von Ihnen schon beim letzten "TÜV-Besuch" bemerkt: Es gibt eine neue Mängel-Kategorie sowie einen veränderten Mängelkatalog bei der Hauptuntersuchung. Was Steckt dahinter?
Nach der Messe ist vor der Messe. Mit dieser dem Fußball entlehnten Weisheit hat sich Peter
Gelzhäuser, Hersteller der MultiMan®Produkte und im Caravaning und Yachting als Wasser Peter bekannt, weiter mit der Verbesserung seiner Produkte beschäftigt. Nach langen Tests im eigenenReisemobil stellt er zum CaravanSalon den verbesserten MultiMan®KalkEx+ zur Entfernung von Kalkbelägen, Geruch und Geschmack in Trinkwasseranlagen von Caravan und Boot vor.
Peter Gelzhäuser, Inhaber der Peter Gelzhäuser GmbH und des Warenzeichens
Multiman® nimmt den Datenschutz seiner Geschäftspartner sehr ernst. Nicht weil jetzt
die DatenSchutzGrundVerordnung in Kraft getreten ist. Auch nicht erst seit Beginn seiner
Geschäftstätigkeit mit MultiMan® sondern schon bei seinen früheren Aktivitäten in der
Boot- und Caravan-Branche hatte Datenschutz gleiche Priorität wie Produktqualität.

Freies Stehen in Europa

unmittelbar vor der Reisezeit haben unsere Freunde vom Österreichischen Campingclub eine Übersicht (2017) versandt in der die Möglichkeiten aufgezeigt werden, wo in Europa außerhalb von Campingplätzen übernachtet werden kann. Hier gibt es ein deutliches Nord-Süd-Gefälle
Mit der Novellierung der Trinkwasserverordnung zum 17. 12. 2017 erfolgte auch die Änderung der
Liste der Aufbereitungsstoffe und Desinfektionsverfahren gemäß § 11 der Trinkwasserverordnung –
19. Änderung – (Stand: 12. 2017). Darin werden silberbasierte Produkte nicht mehr aufgeführt.
Das ist bedauerlich, bedeutet aber nicht, dass diese Produkte im
Bereich Caravaning und Yachting nicht mehr verkehrsfähig sind.

Promobil hat wieder getestet

Zwei Test’s mit MultiMan® AcrylRein: Bewertung »Sehr empfehlenswert«
Das hat uns sehr gefreut!